Astir CS 77 (D-4825)

Einsitziges Ausbildungs-Segelflugzeug mit T-Leitwerk, gedämpftem Höhenruder, Einziehfahrwerk, Wassertanks in den Tragflächen und Bremsklappen an der Flügeloberseite.

Aussenansicht von der Seite
Ein Blick ins Cockpit auf das Instrumentenbrett
Im Landeanflug
In einer Schule für ein Referat

Einsatzbereich

Ausbildung sowie Leistungs- und Übungsflüge.

Bauweise

GFK-Bauweise (Glasfaserverstärkter Kunststoff)

Technische Daten


Spannweite     15,0 m
Länge   6,70 m
Flügelfläche   12,4 m²
Maximales Fluggewicht ohne / mit Wasserbalast   380 / 450 kg
Leergewicht   ca. 255 kg
Maximale Flächenbelastung   36,3 kg/m²
Höchstzulässige Geschwindigkeit bei ruhigem Wetter   250 km/h
Höchstzulässige Geschwindigkeit bei böigem Wetter   250 km/h
Höchstzulässige Manövergeschwindigkeit   170 km/h
Höchstgeschwindigkeit im Auto- und Windenstart   120 km/h
Höchstgeschwindigkeit im Flugzeugschlepp   170 km/h
Mindestgeschwindigkeit   60 km/h
Bestes Gleiten   38 bei 105 km/h
Geringstes Sinken   0,61 m/s bei 74 km/h

Hersteller   Grob-Werke GmbH & Co. KG
Baujahr   1977
Werksnummer   1655