• Luftsport gemeinsam erleben

    Luftsport gemeinsam erleben

  • Morgendliche Impressionen

    Morgendliche Impressionen

  • Eingefangen im Landeanflug!

    Eingefangen im Landeanflug!

  • Aufwindsuche

    Aufwindsuche

  • Ein bizarres Lichterspiel

    Ein bizarres Lichterspiel

  • Segelflug über den Wolken

    Segelflug über den Wolken

  • Bereit, um auf Strecke zu geh'n

    Bereit, um auf Strecke zu geh'n

  • Und die Erde ist doch eine Scheibe!

    Und die Erde ist doch eine Scheibe!

  • Wolkenformation über dem Niederrhein

    Wolkenformation über dem Niederrhein

  • Der Sonne entgegen

    Der Sonne entgegen

  • Die Facetten eines Schauers

    Die Facetten eines Schauers

  • Flugbetrieb in herbstlicher Atmosphäre

    Flugbetrieb in herbstlicher Atmosphäre

  • Über den Wolken

    Über den Wolken

Herzlich willkommen

Wir freuen uns über Ihren Besuch hier und natürlich live auf dem Flugplatz Krefeld-Egelsberg.
Dort sind wir von März bis Oktober, Samstags ab 13:00 Uhr bzw. Sonn- und Feiertags ab 9:00 Uhr zu finden (fliegbares Wetter vorausgesetzt).
In der Wintersaison sind wir Samstags ab 13:00 Uhr in der Flugzeughalle anzutreffen.

Bis dahin viel Spass beim Surfen...

 

Aktuelles


Sommerfluglager der Segelflieger

Sommerfluglager der Segelflieger

Auch in diesem Jahr konnten die Pilotinnen und Piloten des Vereins für Segelflug Krefeld e. V. (VfS Krefeld) ihr traditionelles Sommerfluglager wieder auf dem Flugplatz Neresheim (in Baden Württemberg, Ostalb-Kreis) durchführen. In stattlicher Gruppenstärke ging es (geimpft, getestet oder genesen mit amtlicher Genehmigung und Hygienekonzept) in den NRW-Ferienwochen zwei und drei mit "Sack und Pack" wieder zur Segelfliegergruppe Neresheim und ihrer großzügigen Flugplatzanlage. Dank der hervorragenden Gastfreundschaft war diese Event erneut das Highlight der VfS-Flugsaison und ein voller Erfolg, auch wenn das Wetter zu Beginn noch eher mäßige Bedingungen bescherte.

Segelfliegen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang

Segelfliegen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang

Wie es lange Tradition ist, hat der Verein für Segelflug Krefeld e. V. (VfS Krefeld) am vergangenen Wochenende sein "Longest-Day-Fliegen" durchgeführt. Das heißt, mit den eleganten Segelflugzeugen wurde vom ersten Sonnenlicht um 5:19 Uhr bis zum Sonnenuntergang um 21:54 Uhr durchgehend geflogen – also 16:35 Stunden Flugbetrieb am Stück.

Dieses Event ist einer der vielen Höhepunkte in der Flugsaison des VfS Krefeld, bei dem regelmäßig eine Vielzahl der Vereinsmitglieder teilnehmen. In diesem Jahr hatten sich dazu kurzerhand alle Teilnehmer/-innen an offiziellen Teststellen ...

Mehr als 1000 km ohne Motor

Mehr als 1000 km ohne Motor

Verein für Segelflug hat einen neuen Gleiter in seiner Flotte. Hobby-Pilot Timo Angenendt holte kürzlich seinen persönlichen Rekord.

1000 km durch die Luft. Das ist grob die Entfernung von Krefeld bis Warschau, oder auch bis Korsika. Ein paar Möhrchen, ein bischen Gemüse und eine Flasche Wasser. Viel mehr war es nicht, was Timo Angenendt am 22. Mai als Verpflegung mit an Bord nahm, als er sich am Flugplatz Hahnweide auf der Schwäbischen Alb in die Lüfte erhob. So schnell sollte er ja an diesem Tag nicht mehr auf die Erde zurückkehren. ...

  gescanntes Dokument

 

Streckensegelflug


WeGlide WeGlide

  Alle Streckenflüge des VfS |   Streckenflüge ab Krefeld

 

OLC - SegelflugszeneOLC - Segelflugszene

  Alle Streckenflüge des VfS |   Streckenflüge ab Krefeld |   Landesliga - Tabelle

 

Webcam


Webcam Krefeld-Egelsberg

Kalender