DG 505 Orion (D-4300)

Das doppelsitzige Flaggschiff des VfS Krefeld! Ausbildungs- und Leistungs-Segelflugzeug mit T-Leitwerk, gedämpftem Höhenruder, Einziehfahrwerk, Wassertanks (160 l) in den Tragflächen und doppelstöckigen Bremsklappen an der Flügeloberseite. Automatische Ruderanschlüsse.

Aussenansicht von der Seite
Ein Blick ins Cockpit auf die Instrumentenbretter
Ansicht der eleganten Winglets
Startaufstellung an einem schönen Tag

Einsatzbereich

Ausbildung sowie Leistungs- und Übungsflüge.

Bauweise

GFK-Bauweise (Glasfaserverstärkter Kunststoff)

Technische Daten


Spannweite     20,0 m
Länge   8,66 m
Flügelfläche   17,6 m²
Maximales Fluggewicht   750 kg
Leergewicht   ca. 420 kg
Maximale Flächenbelastung   42,6 kg/m²
Höchstzulässige Geschwindigkeit bei ruhigem Wetter   270 km/h
Höchstzulässige Geschwindigkeit bei böigem Wetter   190 km/h
Höchstzulässige Manövergeschwindigkeit   190 km/h
Höchstgeschwindigkeit im Windenstart/Fahrzeugstart   190 / 140 km/h
Höchstgeschwindigkeit im Flugzeugschlepp   190 km/h
Mindestgeschwindigkeit   66 km/h
Bestes Gleiten   44 bei 110 km/h
Geringstes Sinken   0,51 m/s bei 74 km/h

Hersteller   DG Flugzeugbau GmbH
Baujahr   1999
Werksnummer   ?